Futurama

Episodenanalyse

In dieser Rubrik werden 57 Futuramafolgen der 2-4 DVD-Staffel auf Übersetzungsfehler analysiert.

Falls ihr von einer Suchmaschine kommt, führt euch dieser Link zum Anfang der Folgenanalyse. Oder benutzt die untere Navigation.


Staffel 2

Staffel 3

Staffel 4


Mother's Day
  • Muttertag
  • Mother's Day
00:33
 
Original:
Linda: Yankee's fifth blernsman.
Synchro:
Linda: Der fünfte Schmirand der Yankees.
Dieser Sport heißt seit der fünfgen Folge Blernsball, auch in der deutschen Fassung.

01:21
 
Original:
Hermes: mushy gizmo
Synchro:
Hermes: Gefühlsduseleinheit.
Diese freie Übersetzung ist erträglich, auch wenn sie etwas duselig klingt. Streng gesehen heißt es weichliches Ding

01:38
 
Original:
Bender: You created me, Mom. So I guess you're to blame...
Synchro:
Bender: Du hast mich erschaffen, Mom. Darum sollt ich dir dankbar sein...
Das Wort 'blame' = "Vorwurf" ist negativ belastet: Also schätze ich, du bist schuld, dass...

02:33
Bender kippt seine Geschenke auf das von Tiny Tim.
Original:
Bender: Upsy-daisy.
Synchro:
Bender: Und los geht die wilde Fahrt.
'Upsy-daisy' bedeutet "hoppla". Bender täuscht vor, es wäre ein Versehen gewesen.

03:40
Leela sieht durch eine Brille mit den Augen einer Bender-Einheit.
Original:
Text: POSE AS FRIEND, THEN ROB AND LEAVE IN DITCH.
Synchro:
Leela: Tritt als Freund auf. Dann klau und lande in der Gosse.
Natürlich soll der Freund in der Gosse landen. Außerdem ist die Robotersprache vereinfacht: Als Freund auftreten, dann ausrauben und aus dem Staub machen.

03:59
 
Original:
Mom: I love each and every robot most of all.
Synchro:
Mom: Ich liebe jeden einzelnen Roboter wie mich selbst.
Nein, das tut sie nicht. Sie benutzt den widersprüchlichen Satz: Ich liebe jeden einzelnen Roboter am meisten.

07:33
 
Original:
Müllhäcksler: Your pal the garbage disposal's still on your side.
Synchro:
Müllhäcksler: Der Abfluss steht weiter auf eurer Seite.
Es handelt sich um einen Müllhäcksler.

07:42
 
Original:
Farnsworth: Moron!
Synchro:
Farnsworth: Er lügt.
Der Professor bezeichnet Amy als Idiot.

10:55
 
Original:
Farnsworth: Played pelvic pinochle? I'm afraid so.
Synchro:
Farnsworth: Wir hatten was miteinander. Ich gebs offen zu.
Das Kartenspiel Binokel gibts auch in Deutschland. Kein Grund das Wortspiel fallen zu lassen: Becken-Binokel gespielt? Ich fürchte ja.

13:15
 
Original:
Walt: Ja, das ist so gemein, dass es wahrscheinlich funktioniert.
Synchro:
Walt: That's so filthy it just might work.
Es ist nicht gemein, sondern im erotischen Sinne "schmutzig".

17:17
 
Original:
Hermes: funky town.
Synchro:
Hermes: Limboland.
'funky town' ist Funktytown.

19:41
 
Original:
Roboter: soda
Synchro:
Roboter: Mineralwasser.
Soda ist ein Softdrink. Dass es sich bei Slurm nicht um Wasser handelt ist aus der Folge "Fry and the Slurm-Factory" bekannt.

19:50
 
Original:
Let's grow ancient together.
Synchro:
Lass uns zusammen alt werden.
Die beiden sind bereits alt: Lass uns zusammen antik werden.

20:49
 
Original:
Farnsworth: ...in my own subtle way.
Synchro:
Farnsworth: ...auf meine erfinderische Weise.
Der Witz entsteht durch den Kontrast durch "subtil" und den aufdringlich schreienden Affen.
gesamt: 419.097 ||| heute: 35 ||| online: 1
Valid XHTML 1.0
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung - www.vorratsdatenspeicherung.de