Was sind Fansynchros?

Synchronisationen kennen wir alle aus Fernsehen und Kino. In Studios werden die Dialoge der Schauspieler übersetzt und von professionellen Sprechern neu-vertont, damit wir uns fremdsprachige Filme auf deutsch anschauen können.

Während Synchronisationen das Ziel haben, die Filme so orginalgetreu wie möglich umzusetzen, passiert bei Fansynchros das genaue Gegenteil. Hier werden die Dialoge komplett neu erfunden oder improvisiert. Die Darsteller erhalten dadurch völlig neue Charakterzüge und die Handlung absurde Wendungen. Jeder noch so ernste Film wird somit zur reinsten Komödie.

Bei Fansynchronisationen kommen auch keine professionellen Sprecher mit teurem Equipment zum Einsatz, sondern ganz normale Menschen mit Spaß an der Sache. Fansynchros haben kein kommerzielles Interesse, sondern sind eine kreative Freizeitbeschäftigung.


Irgendwo in Siegen...

Die Geburtsstunde der Fansynchros war der Dezember 1994, als die beiden Siegener Peter M. und Roland K. die Idee hatten, eine Folge der Science Fiction Serie Star Trek - "Das nächste Jahrhundert" neu zu vertonen. Aus diesem kleinen Spaß entstanden zwischen 1994-1997 zwölf Folgen, an denen insgesamt sieben verschiedene Sprecher beteiligt waren. Heute kennen wir diese Fansynchronisation unter dem Namen Sinnlos im Weltraum (kurz "SiW").

Inspiriert durch SiW entstanden ab 2002 hunderte weiterer Synchro-Projekte.
Die bedeutensten davon findet ihr in der Synchroliste.

Neben jedem Film findet ihr eine Bewertung in Form von Sternen, die ausschließlich von mir selbst vorgenommen wurde. Wer bei Sinnlos im Weltraum keine Sterne findet, darf sich nicht wundern, denn diese Serie setzt in allen Punkten den Maßstab und ist unbewertbar.

Herrausragend!
Eine solide Synchro von Anfang bis Ende; darf man sich nicht entgehen lassen.
Sehr gut.
Überdurchschnittlich gut mit kleineren Mängeln, die aber nicht ins Gewicht fallen.
Gut.
Eine gute Synchro, die sich vom Durchschnitt abhebt.
Durchschnittlich.
Eine Synchro mit guten Ansätzen, die aber insgesamt nur den Durchschnitt erreicht.
gesamt: 426.008 ||| heute: 56 ||| online: 1
Valid XHTML 1.0
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung - www.vorratsdatenspeicherung.de